Hörnumer Leuchtturm Außentraustelle Standesamt Sylt

Sichtbar aus der Ferne, auf einer 16 Meter hohen Düne bei Hörnum im Süden der Insel Sylt, ragt der Hörnumer Leuchtturm in den Himmel. Von April bis Oktober können sich Brautpaare an diesem besonderen Ort trauen lassen. Für eine Leuchtturmtrauung entstehen Ihnen zusätzliche Kosten in Höhe von 295,Euro, die vor der Eheschließung bei der Kurverwaltung Hörnum zu begleichen sind. Ausserdem werden zusätzlich Verwaltungsgebühren fällig die lt. Gebührensatzung (Stand 01/2011) zwischen 135,-€ und 190,€ liegen. Aus statischen Gründen dürfen sich außer der Standesbeamtin und dem Leuchtturmführer nur 9 weitere Personen zeitgleich im Leuchtturm aufhalten. Kindern unter 8 Jahren ist der Aufenthalt aus Sicherheitsgründen leider nicht erlaubt. Auch Tiere dürfen nicht mit in den Turm.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren