Hochzeit an Bord Das Original-Interieur des ehemaligen Kreuzfahrtschiffes schafft ein einzigartiges Ambiente

1935: In 65 Fuhren schaffte man Teile des Mobiliars der „Cap Polonio“ vom Pinneberger Hafen in das Gebäude des damaligen Hotel Stadt Hamburg. Der vermeintliche Wahnsinn hatte Methode – aus einer verrückten Idee ist eine Institution geworden, die weit über Pinneberg hinaus bekannt und beliebt ist.

Was dem Drei-Schrauben-Schnelldampfer mit einer Länge von mehr als 200 Metern auf See nur 13 Jahre lang vergönnt war, währt an Land nun schon mehr als 80 Jahre. Der traditionsreiche Festsaal des „Hotel Cap Polonio“ mit dem Original-Interior des ehemaligem Luxusliners bietet Ihnen ein einzigartiges Ambiente in den Hafen der Ehe einzulaufen.

Damit dieser Tag unvergesslich und zu einem der schönsten Ihres Lebens wird, steht Ihnen die Crew bei der Organisation und Vorbereitung Ihrer individuellen Hochzeitsfeier gern mit Rat und Tat zur Seite. Ihre Vorstellungen und Wünsche werden gerne umgesetzt. Sie und Ihre Gäste sollen diesen Tag in vollen Zügen genießen und sich um nichts kümmern oder sorgen müssen.

Das erfahrene Serviceteam sorgt mit größter Aufmerksamkeit und Freundlichkeit für einen professionellen und harmonischen Verlauf Ihres Festes. Die mehrfach ausgezeichnete Küchencrew setzt dazu die kulinarischen Highlights, ob mit einem festlichen Menü oder einem saisonalen Buffet.

Für den schönen Ausklang des herrlichen Tages, genießt das Hochzeitspaar eine Übernachtung im Hochzeitszimmer mit Frühstücksbuffet. „Ihre Erwartungen zu übertreffen ist unser Ziel und Beitrag auf Ihrem Weg ins Glück!“

 
 
 
 

KONTAKT

Fahltskamp 48, Pinneberg