• Standesamt Flensburg

    Standesamt Flensburg

  • Standesamt Flensburg
  • Standesamt Flensburg

    Nordertor

  • Standesamt Flensburg
  • Standesamt Flensburg

    Museumshafen

Standesamt Flensburg
Friesische Straße 25
24937 Flensburg
Tel.: 04 61-85 24 08

E-Mail senden

Homepage besuchen


Öffnungszeiten:
Mo: 08:30 – 12:00 Uhr
Di: geschlossen
Mi: 08:30 – 12:00 Uhr
Do: 10:00 – 12:00 Uhr
und 14:00 – 17:30 Uhr
Fr: Nur Eheschließungen
Sa: nach Vereinbarung

Standesamt Flensburg
Stadt Flensburg

Kleine, bunte Fischerhäuser, alte Märkte und Plätze sowie Kapitäns– und Kaufmannshöfe, das ist Flensburg – eine sympathische Stadt, geprägt durch ihre unmittelbare Beziehung zum Wasser und die Begegnung zweier Kulturen. Eine frische Brise, klare Wolken, salzige, saubere Luft und jahrhundertelange Schifffahrt, Hafen und Handel machen die traditionsreiche Fördestadt zu einem besonderen Ort, der mit seinen Badestränden und Yachthäfen am 150 Kilometer langen deutsch– dänischen Fördeufer nicht nur einen wunderschönen Natur– und Erlebnisraum bildet, sondern Brautpaaren verschiedene Möglichkeit gibt sich vor maritimer Kulisse trauen zu lassen.Der Hafen ist das Herz der historischen Altstadt. Hier beginnt der Tag von dem Sie noch lange erzählen werden. Flensburg ist eine Stadt, die nicht nur schöne Fassaden hat, sondern auch viel Tiefgang: Quer durch die Stadt führt der berühmte Kapitänsweg. Diesen sollten Sie vor der Hochzeit unbedingt mit ihrem Partner erkundet haben. Er startet am Museumshafen, der Landungsbrücke für alte Segelschiffe, und führt vorbei am Schiffahrtsmuseum und dem einzigen Rum– Museum Deutschlands.Das Standesamt selbst befindet sich in der "Villa Besenbruch" in unmittelbarer Nähe zum Rathaus und bietet heiratswilligen Paaren eine schöne Möglichkeit für eine traditionelle Hochzeit.

Ansprechpartnerinnen:

Tel.: 0461 – 852408


Trauungen im Standesamt

Im Trausaal des Standesamtes finden Trauungen ganzjährig montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, am 2. Samstag im Monat von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr sowie zu individuellen Trauterminen statt.

Parken

Auf dem Parkplatz zwischen dem Rathaus und dem Standesamt werden freitags und samstags Parkplätze für die Brautpaare reserviert. Ihre Gäste nutzen bitte den Parkplatz oder das Parkhaus beim Dienstleistungszentrum (Zufahrt über "Rote Straße" oder "Am Pferdewasser").

nur eine Linie

Aussentraustellen des Standesamt Flensburg


  • Schloss Glücksburg
  • Schloss Glücksburg

    bdquo;Gott gebe Glück mit Frieden“ – so steht es über dem Eingangsportal von „Schloss Glücksburg“ geschrieben. Der Satz stammt von Herzog Johann, der die Residenz 1582 1587 erbauen ließ. Kann es ein schöneres Leitwort für Brautpaare

    mehr Informationen: Schloss Glücksburg

  • Salondampfer Alexandra
  • Salondampfer Alexandra

    Der Salondampfer "Alexandra" ist ein Blickfang im Flensburger Hafen und das letzte seegehende Passagierdampfschiff Deutschlands. An Board wird unter "Volldampf" geheiratet

    mehr Informationen: Salondampfer Alexandra

  • Pariser Zimmer im Museumsberg Flensburg
  • Pariser Zimmer im Museumsberg Flensburg

    Zu den schönsten Gebäuden in Flensburg zählt das 1903 erbaute Städtische Museum. Weithin sichtbar thront der stattliche Bau im Stil der niederländischen Renaissance hoch über dem westlichen Ufer der Förde. Das Gebäude trägt

    mehr Informationen: Pariser Zimmer im Museumsberg Flensburg

  • Direktorenzimmer im Museumsberg Flensburg
  • Direktorenzimmer im Museumsberg Flensburg

    Auch die Türen des Direktorenzimmers im Heinrich–Sauermann–Haus stehen den Brautpaaren offen. Das repräsentative Direktorenzimmer befindet sich im obersten Stockwerk in exponierter Lage in der Mitte des Gebäudes. Von hier bietet sich durch die Panoramafenster ein einmaliger Blick über die

    mehr Informationen: Direktorenzimmer im Museumsberg Flensburg

  • Nordertor
  • Nordertor

    Das Nordertor mit dem auffälligen Treppengiebel ist das Wahrzeichen der Stadt Flensburg. Es steht seit 1595 und hat allen Abrissabsichten getrotzt. Heute können Sie das Nordertor nutzen, um das Tor zur Ehe zu öffnen. Direkt über dem Torbogen liegt das Trauzimmer, das Sie mieten

    mehr Informationen: Nordertor

  • Walzenmühle Flensburg

    Seit 2007 können sich die Brautpaare auch in der Walzenmühle das Ja Wort geben. Der Trauraum eignet sich gut für größere Gesellschaften. Trauungen sind ganzjährig möglich, freitags um 12.30 Uhr und zu individuellen Trauterminen, jeweils nach Absprache

    mehr Informationen: Walzenmühle Flensburg

  • Heiraten auf einem Traditionssegler

    Gerade weil Flensburg eine nordisch maritime Seefahrerstadt ist, besteht hier die Möglichkeit sich auf einem der verschiedenen Traditionsseglern trauen zu lassen. Sie müssen sich nur noch für den richtigen entscheiden. Trauungen sind möglich freitags um 12.30 Uhr und zu individuellen Trauterminen, jeweils

    mehr Informationen: Heiraten auf einem Traditionssegler

  • Kompagnietor
  • Kompagnietor

    Im Seeamtssaal sind seit Mai 2011 standesamtliche Trauungen möglich. Hochzeitsgesellschaften bis 30 Personen haben eine schöne Aussicht auf den Flensburger Hafen. In Eigenregie ist nach der Trauung ein Sektausschank möglich

    mehr Informationen: Kompagnietor