Standesamt Fehmarn

Standesamt Fehmarn Kreis Ostholstein

Heiraten auf Fehmarn, dem Hawaii des Nordens, ist etwas ganz Besonderes. Die drittgrößte Insel Deutschlands gehört zu den sonnenreichsten Regionen Deutschlands und bietet neben Ihrem ursprünglichem Charme verwunschene Landschaft, weite Strände und liebenswerte Inselbewohner. Geographisch liegt Fehmarn zwischen der Kieler und der Mecklenburger Bucht und beinhaltet den östlichsten als auch den nördlichsten Punkt Schleswig-Holsteins. Bei einer Küstenlänge von 78 Kilometern kommt die Vielfalt nicht zu kurz: eine Dünenlandschaft mit vielen kleinen Strandseen erstreckt sich an der Nordküste, die Ostküste beheimatet wild romantische Steilküsten und der allseits beliebte weiße Sandstrand findet sich am Südstrand bei Burgtiefe und am Wulfener Hals. Der größte Ort der Insel ist Burg und hier befindet sich auch das 1901 erbaute Rathaus, ein auffälliges Gebäude mit Türmen, Erker und Balkonen. Im Trauzimmer sind Sitzplätze für bis zu 20 Personen. Hier zu heiraten ist also ein nahezu hochherrschaftlicher Genuss. Zusätzlich zum Rathaus gibt es die Möglichkeit, sich auf dem Fischkutter Tümmler, im Leuchtturm in Flügge oder am Strand das Ja-Wort zu geben.

 
 
 
 

Aussentraustellen

 
 

DETAILS

Standesamt Fehmarn im Kreis Ostholstein. Am Markt 1, 23769 Burg auf Fehmarn.

INFO

Am Markt 1, Burg auf Fehmarn

Mo, Mi, Do 08.00–16.00, Di 08.00–17.30

 
Brochure des Standesamt Fehmarn kostenfrei bestellen.
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin des Standesamt Fehmarn kostenfrei bestellen.