Feiern in der Hochzeitsmühle

Fürstlich speisen, feiern in uriger Atmosphäre unter altem Gebälk und eine Hochzeitsnacht in der Nähe des siebten Himmels – so könnte der Traum jedes Brautpaares aussehen. Sie können Ihrem Glück diese Flügel verleihen – Windmühlenflügel. Im wunderschönen Herzogtum Lauenburg findet sich noch eines dieser seltenen Bauwerke. Die „PirschMühle“ liegt in malerischer Umgebung zwischen Sachsenwald und Hahnheide und ist auch heute noch bestens erhalten. In reizvollem Ambiente können hier Brautpaare und ihre Gäste ungestört den Hochzeitstag genießen. Zwei geschmackvolle Räume stehen in der „Pirsch-Mühle“ zur Verfügung: Für kleinere Gesellschaften empfiehlt sich ein festliches Bankett in der „Müllerstube“ mit 36 Plätzen. Im Neubau, der „Scheune“, finden an der romantisch hergerichteten Tafel bis zu 80 Personen Platz. Die unmittelbar angrenzende Terrasse und der weitläufige Garten werden für den Empfang oder kirchliche Trauungen gerne genutzt. In Verbindung mit der achteckigen „Mühlenstube“ bieten die Räume Platz für Gesellschaften bis zu 120 Personen und überzeugen dabei durch ihren rustikalen Charme. Für welche Räumlichkeiten sich das Brautpaar auch entscheidet: In der „Pirsch-Mühle“ kann bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert werden. Für die exklusive Unterkunft der Gäste ist ebenfalls gesorgt: In der Romantikanlage um die im Jahr 1876 erbaute Holländer-Mühle liegt ein kleines Hotel mit echtem Hochzeitsflair. Braut und Bräutigam dürfen sich nach dem rauschenden Fest wie Dornröschen und der Prinz fühlen. Sie entschwinden in den siebten Himmel. In der Mühlenkuppel ist in einem märchenhaften Hochzeitszimmer das Himmelbett gemacht. Das Ehepaar Leypold berät Sie persönlich und betreut Sie bei allen Planungen und der Ausrichtung Ihres Hochzeitsfestes.

DETAILS

Fürstlich speisen, feiern in uriger Atmosphäre unter altem Gebälk und eine Hochzeitsnacht in der Nähe des siebten Himmels.

mit Liebe und Ideen

INFO

Mühlenstraße 3, Hamfelde

 
 
Location: Firmenlogo von pirsch-muehle
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin kostenfrei bestellen.