Fürstlich heiraten Hochzeit im Sachsenwald

Das altehrwürdige „Forsthaus Friedrichsruh“ im Sachsenwald, 1874 auf fürstlich Bismarckschem Grund erbaut, hat eine lange Tradition und wird zum ersten Mal in seiner 140 jährigen Geschichte von der Familie selbst geführt. Für Hochzeiten stehen die berühmte „Max Schmeling Halle“, zwei Kaminräume, der gemütliche Hirschsaal, die Bar sowie drei herrliche Terrassen, oder die Jagdhütte unter Reet am Stangenteich mit Steg, mittem im unberührtem Sachsenwald, für Ihre Feier zur Verfügung. Trauungen können in der historischen Bismarck Privatkapelle, eingebettet in eine malerische Landschaft, vollzogen werden. Die Planung Ihres besonderen Festes wird mit viel Liebe zum Detail begleitet. Legendäre Zeiten hat das Forsthaus bereits erlebt und gleichermaßen werden Sie und Ihre Gäste sich noch Jahre später an dieses einmalige Ambiente erinnern.

DETAILS

Hochzeit im Sachsenwald – Wunderbare Hochzeitslocation eingebettet in eine malerische Landschaft.

INFO

Restaurant & Café

Oedendorfer Weg 5, Friedrichsruh

 
 
Location: Firmenlogo von forsthaus-friedrichsruh
 

MAGAZIN DES STANDESAMTES

Alles nochmal genau nachlesen, schriftlich. Das Hochzeitsmagazin kostenfrei bestellen.